25.09.2019 - Palmengarten Frankfurt

Am 25.09.2019 waren wir mit 26 Mitgliedern unterwegs zum Palmengarten in Frankfurt.

Gestartet sind wir um 11.00 Uhr in Ewersbach. In Wettenberg haben wir die Fahrt anlässlich einem gemeinsamen Mittagessen unterbrochen.
Schön gedeckte Tische luden uns zum gemütlichen Beisammensein ein. Nach dem Essen haben wir unsere Fahrt in Richtung Frankfurt fortgesetzt.

Dort angekommen hatten wir genügend Zeit, den wunderschönen Palmengarten zu besichtigen.
Unser Rundgang führte uns durch das Tropicarium und das Subantarktishaus, vorbei an herrlichen Blumen und Sträuchern, die sich jetzt im Herbst in allen Farben zeigten. Große, seltene Bäume waren allerorts zu sehen und zu bewundern. Durch den Steingarten, den Rhododendrongarten, entlang des Wasserfalls und des Bootsweihers führte uns der Weg zum Palmensaal. Der Palmensaal konnte leider wegen Renovierungsarbeiten nicht besichtigt werden. Dies haben wir sehr bedauert. Entschädigt wurden wir aber in der Galerie am Palmenhaus. Dort war die Ausstellung "Erntedank" zu sehen, eine Vielfalt spätsommerlicher Blumen und Gaben der Natur.

Ein Spaziergang durch den Rosengarten rundete die Besichtigung des Palmengartens ab.

Der Besuch im Café Siesmayer ließ den Nachmittag zu einem schönen Erlebnis werden.


Wir waren uns alle einig, dass dies ein gelungener Ausflug war.

 

  gez. Annelie Zohles

Copyright © 2013. All Rights Reserved.